Sprache

Versandkostenfrei

Bereits ab Ende September beginnt die Zeit den Garten winterfest zu machen. Einige wichtige Gartenarbeiten haben wir hier für Sie aufgeführt. Gehwege, Hofeinfahrten, Dachrinnen und Wiesen müssen von Laub befreit werden. Tipp: warten Sie bis zum ersten Frost, dann verlieren die Bäume die meisten Blätter und sie müssen nicht so oft sammeln.

Im Oktober ist für Sie die höchste Zeit, um mit dem Beschneiden von Sträuchern, Obst- und anderen Bäumen sowie Hecken zu beginnen. Dadurch bekommen Pflanzen mehr Kraft für den Austrieb im Frühjahr und junge Triebe erhalten besseren Wachstum.
Was Kübelpflanzen angeht, so sollten Sie diese idealer weise nach drinnen holen. Weil dies aber nicht immer möglich ist, müssen Sie diese warm und dick einpacken. Einige hilfreiche Produkte dafür finden Sie weiter unten, damit sie sich auch im Frühjahr wieder an einem blühenden prachtvollen Garten erfreuen können.