Jetzt gratis Versand sichern* - Vorteilscode: VK695

Einlösebedingungen

*Sie erhalten die Gutschrift der Versandkosten ab einem Mindesteinkaufswert von 55 CHF einmalig bei einer Bestellung bis zum 28.07.2024. Frachtkosten sind hiervon ausgenommen. Keine Barauszahlung. Die Aktion ist nicht übertragbar und kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen oder bei Kooperationspartnern eingelöst werden. Der Vorteilscode muss bei der Bestellung angegeben werden. Die Gutschrift kann nicht auf bereits getätigte Bestellungen gewährt werden.

logo

Leckeres Gemüsecurry

Rezept-Gemuesecurry

 Zubereitungszeit: 25-30 Min | Schwierigkeitsgrad: Mittel | Portionen: 4

Zutaten

  • 20g Ingwer

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 20g Rapsöl

  • 40g gelbe Currypaste

  • 400g gehackte Tomaten (Dose)

  • 200ml Wasser

  • 1 EL Gemüse- Gewürzpaste

  • Salz

  • Pfeffer

  • ca. 250ml Kokosmilch (Dose),

  • 1 kleiner Brokkoli

  • 200g Karotten

  • 1 kleine Zucchini

  • 1 rote Paprika

  • 2 TL Stärke

  • 4 Naanbrote (alternativ mit Reis)

  • Saft von ½ Zitrone oder Limette

Benötigte Utensilien

  • Schneidebrett

  • Topf

  • Schneidemesser

Zubereitung

  1. Ingwer, Zwiebel, Knoblauch kleinschneiden und in ÖL leicht andünsten.

  2. Currypaste, Salz, Pfeffer (auch andere Gewürze je nach Geschmack), Tomaten, 150ml Wasser, Gemüse- Gewürzpaste beifügen und weiterbraten.

  3. Backofen auf 80 Grad vorheizen.

  4. Anschließend die Kokosmilch hinzufügen und weiterköcheln lassen.

  5. Danach das gewünschte Gemüse beigeben (Zucchini, Karotten, Brokkoli, Paprika…) und weiterköcheln lassen.

  6. Die Stärke im Rest Wasser anrühren und ein paar Minuten vor Ende einmischen. Dabei die Naan- Brote im Backofen ca. 2-3min aufwärmen.

  7. Das Gemüsecurry kann nun mit Zitronensaft verfeinert und je nach Geschmack nachgewürzt werden.