Gartenstecker

28 Artikel
Sortieren nach

Kaufberatung - Gartenstecker

Worauf muss ich beim Kauf eines Gartensteckers achten?

Unabhängig davon, welches Material Sie bevorzugen und ob ein Gartenstecker wetterfest ist, sollten Sie unbedingt auch die Umgebungsfaktoren der Stelle berücksichtigen, an der Sie diesen aufstellen möchten. Soll der Stecker in einem Pflanzkübel oder im Beet platziert werden? Welche Pflanzen befinden sich darin? Bedenken Sie die Kübeltiefe und die Pflanzhöhe der Blumen oder Sträucher, damit der Stecker nicht umkippt bzw. überwuchert wird. Im Zweifelsfall sollte der Spieß lieber länger sein als zu kurz, denn notfalls können Sie ihn noch kürzen oder durch Herausziehen oder tieferes Hineinstecken in die Erde die Höhe des Dekomotivs variieren.

Darüber hinaus erzeugen die verschiedenen Arten und Motive von Gartensteckern eine jeweils andere Wirkung. Diese sollten Sie bei der Auswahl berücksichtigen, um einen tollen Effekt zu erzielen. Wünschen Sie beispielsweise einfache Motive, die zwischen verschieden großen Pflanzen für einen Hingucker sorgen, sind größere dreidimensionale Dekostecker zu empfehlen. Dies können auch Märchen- oder Tierfiguren sein, die sich allerdings auch hervorragend eignen, um mit ihnen - in Gruppen angeordnet - kleine Szenen zu erstellen. Besonders bei Kindern sorgen Sie mit diesen Fantasieszenen für Begeisterung. In blühenden Beeten bieten sich einfachere Motive an wie zum Beispiel Schmetterlinge oder Vogelmotive, aber auch Herzformen, Sonnenscheiben oder Schilder mit Symbolen oder Schriftzügen.

Tipp: Probieren Sie verschiedene Standorte für die Dekostecker aus und zwar am besten von dort, wo Sie sich am häufigsten aufhalten. Das kann die Terrasse oder die Gartenliege auf der Wiese sein. Wählen Sie Motive und Standorte der Gartenstecker so, dass Sie von Ihrem Lieblingsplatz aus den schönsten Blick haben.

Manche Gartenstecker vereinen Dekoration und Funktion, denn sie verfügen über eine integrierte LED-Beleuchtung, die über Solarenergie betrieben wird. Die Solarstecker sind in verschiedenen Varianten und Designs erhältlich, einige erzeugen ein flackerndes Licht, das dem einer Gartenfackel ähnelt. Sie können die Solarstecker sowohl als einzelne Lichtpunkte im Beet oder entlang eines Weges durch den Garten platzieren - ganz so, wie Sie es wünschen.