Leider ist Ihr Browser veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Hotline 0848 49 50 60

Kauf auf Rechnung

Sicherer Einkauf (SSL)

Kontakt Katalog bestellen Direkt bestellen Français
Menü

Sie haben noch keinen Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 CHF

* Die Gutschrift der Versandkosten von 6,95 CHF ist nur einmalig gültig ab 55 CHF Mindesteinkaufswert bis zum 22.11.2020. Frachtkosten sind hiervon ausgenommen. Keine Barauszahlung. Die Aktion ist nicht übertragbar und kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen (oder bei Kooperationspartnern) eingelöst werden. Die Vorteilsnummer muss bei der Bestellung angegeben werden. Bei Unterschreitung des Mindesteinkaufswertes durch Rücksendung behalten wir uns das Recht vor, Ihnen die Versandkosten zu berechnen. Die Gutschrift kann nicht auf bereits getätigte Bestellungen gewährt werden.

Herdabdeckplatten

(7 Artikel)
Mehr anzeigen

Zuletzt angesehene Artikel

FAQs

Welche Herdabdeckplatte brauchen Sie?

Bei der Auswahl einer Herdabdeckplatte muss die Abmessung sowie die Art der Kochfelder berücksichtigt werden. Für glatte und empfindliche Herd-Oberflächen benötigen Sie eine Abdeckplatte mit Füßchen aus Gummi oder silikonartiger Substanz. Auf diese Weise wird das empfindliche Kochfeld nicht verkratzt und die Abdeckplatte verrutscht nicht. Cerankochfelder und Induktionsfelder sollten mit Herdabdeckplatten mit Standfüßchen abgedeckt werden. Für Gaskochfelder benötigen Sie Herdabdeckplatten mit höhenverstellbaren Füßchen.

Beim Kauf müssen Sie auch die Abmessung Ihres Kochfeldes kennen. Sie können zwischen 2-teiligen, 4-teiligen, oder 1-teiligen Platten auswählen. Die Platten, welche aus mehreren Teilen bestehen, eignen sich auch als Arbeitsfläche.

Welche Herdabdeckplatten sind hitzebeständig?

Sollten Sie eine hitzebeständige Platte benötigen, müssen Sie das Material der Abdeckplatte bei der Auswahl berücksichtigen. Mit Platten aus hitzebeständigem Glas können Sie die Kochfelder unmittelbar nach dem Kochen abdecken. Beim Kauf müssen Sie darauf achten, dass die Glasplatten hitzebeständig sind. Abdeckplatten aus Holz und Plastik eignen sich nicht zur Abdeckung heißer Oberflächen. Sie können von der Restwärme verformt werden. Falls Sie Holzplatten oder Plastikplatten bevorzugen, sollten Sie warten, bis sich die Kochfelder ein wenig abgekühlt haben.

Welche Vorteile bieten Herdabdeckplatten mit Füßen?

Die Füßchen bestehen aus Gummi oder silikonartigem Stoff. Herdabdeckplatten mit Füßchen verkratzen die empfindliche Kochfeldoberfläche nicht und verrutschen nicht. Sie sind besonders für Cerankochfelder, Induktionskochfelder und Gaskochfelder geeignet.  Höhenverstellbare Füßchen sind ideal für Gaskochfelder.

Sind Herdabdeckplatten aus Glas sicher in der Verwendung?

Herdabdeckplatten aus schlagfestem, hitzebeständigem und kratzfestem Glas sind sicher und stabil in der Verwendung. Sie schützen die Oberfläche des Kochfeldes vor Kratzern und äußeren Einflüssen. Die Glasabdeckplatten sind speziell gehärtet. Darauf können auch heiße Töpfe sowie Pfannen zwischengelagert werden. Ein heißes Kochfeld kann unmittelbar nach dem Kochen mit einer Abdeckplatte aus hitzebeständigem Glas abgedeckt werden. Glasplatten sind bakterienabweisend.

Welche Herdabdeckplatte eignet sich für ein Cerankochfeld?

Für ein Cerankochfeld benötigen Sie eine Herdabdeckplatte mit Füßchen aus Gummi oder Silikon. Die Oberfläche des Cerankochfeldes ist sehr empfindlich. Die Füßchen schützen sie vor Kratzern. Die Platten mit Füßchen sind stabil und verrutschen nicht.

Eignen sich Herdabdeckplatten für alle Herdarten?

Es gibt Herdabdeckplatten für alle Herdarten. Beim Kauf sollten Sie die Kochfeldart und die Abmessung berücksichtigen. Für Cerankochfelder, Induktionsfelder und Gaskochfelder eignen sich Abdeckplatten mit Standfüßen.

Herdabdeckplatten aus verschiedenen Materialen

Die Küche ist ein wichtiger Lebensmittelpunkt für die Familie. Hier wird gekocht, gegessen und der Tag kann gemütlich beginnen oder enden. Doch Platz ist oft nur begrenzt vorhanden. Mit einer Herdabdeckplatte im Set oder einzelnen aus unserem Sortiment verwandeln Sie den Herd in eine zusätzliche Arbeitsfläche und schaffen optische Ruhe.

Typische Materialien für Herdabdeckplatten sind Edelstahl, Glas und Schiefer. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Formen für unterschiedliche Herdarten. Abdeckplatten im Set für einzelne Elektrokochfelder sind in erster Linie dafür gedacht, den Herd optisch ansprechend in die Küchenzeile zu integrieren. Zweitens sorgen sie dafür, dass die Kochfelder länger sauber bleiben und damit die Hitze ideal transportieren.

Herdabdeckplatten in Brettform erfüllen mehrere Funktionen und sind in vielen verschiedenen Dessins bei uns erhältlich. Die Oberfläche – gleich aus welchem Material – ist hitzebeständig und kratzfest. Die Platten besitzen meist speziell gearbeitete, rutschfeste Standfüße. Diese Brettchen dienen sowohl als formschöne Abdeckung als auch als Schneidebrett bei der Speisenzubereitung bzw. den Kochvorbereitungen. Wenn Sie eine Herdabdeckplatte im 2er Set bestellen, können Sie auf zwei Feldern kochen, während Sie direkt daneben Zutaten schneiden.

Herdabdeckplatten zum Schutz gegen Kratzer

Die Oberflächen sind speziell gehärtet und so gearbeitet, dass Bakterien und andere Mikroorganismen keine Chance haben sich auf den Platten festzusetzen. Dadurch ist auch die Reinigung nach Gebrauch denkbar einfach. Übrigens können Sie darauf auch heiße Töpfe sowie Pfannen zwischenlagern und bereiten so Ihre Mahlzeiten schneller und einfacher zu.

Ebene Abdeckplatten ohne Füße sollten Sie ausschließlich auf eben gearbeiteten Herdarten wie Ceran einsetzen, da nur dann die nötige Standfestigkeit gewährleistet ist. Um Kratzer auf dem Kochfeld müssen Sie sich dank der sorgfältig gearbeiteten Unterseite keine Gedanken machen. Mit Herdabdeckplatten mit Standfüßen verwandeln Sie auch Gas-­ oder Elektroherde in eine saubere, ebene Fläche. Alle Produkte aus unserem Angebot verlängern die Lebensdauer Ihres Herds und schützen vor den Zeichen der Zeit.

Der Herd als Galerie: Herdabdeckplatten in vielen Dessins

Wenn Sie bei Die moderne Hausfrau Herdabdeckplatten bestellen, sind Ihnen bei der Dessin-­‐ und Motivauswahl kaum Grenzen gesetzt. So verwandeln Sie den Herd selbst in ein kleines Dekoelement, das bei jedem Anblick Freude macht. Eine moderne, lebhaft gestaltete Küche können Sie mit Blumen-­‐ oder typischen Küchenmotiven auf der Herdabdeckplatte aufwerten. Wer es dezenter mag, greift zu eleganten Produkten aus gehärtetem Glas, zu Edelstahlplatten oder Motiven aus der Natur.

Für rustikale Landhausküchen empfehlen sich Herdabdeckplatten aus Schiefer, die den natürlichen Eindruck der Umgebung perfekt unterstreichen. Einen besonderen Touch erhält Ihr Herd durch Ansichten berühmter Städte, Aufdrucke im Retro-­‐Stil oder künstlerische Darstellungen. Damit statten Sie individuelle Küchen aus, die sich in kein Stilschema pressen lassen.

Herdabdeckplatten für ein neues Raumgefühl

Mit einer Herdabdeckplatte aus unserem Sortiment geben Sie Ihrem Kochbereich nicht nur eine zusätzliche Aufgabe, Sie schaffen auch im Handumdrehen ein neues Raumgefühl. Unsere Herdplatten lassen sich einfach austauschen. Damit beleben Sie die Optik Ihrer Küche ständig neu und können sie gestalten, wie es Ihnen gerade in den Sinn kommt. Es muss also nicht immer die Komplettrenovierung sein – kleine Accessoires machen den großen Unterschied.

Unsere Produkte sind sorgfältig ausgewählt und entsprechen all Ihren Ansprüchen an einen modernen Haushalt. Lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren und bestellen Sie Herdabdeckplatten bei Die moderne Hausfrau online!

Diese Website setzt Cookies auf Ihrem Endgerät. Erfahren Sie mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhalten Sie auch Informationen darüber, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können. Wenn Sie fortfahren oder auf "Akzeptieren" klicken, willigen Sie in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.